Inhaltsbereich der Seite

Sie sind hier: Rathaus > Aktuelles

Bund unterstützt Breitbandausbau im Wurzener Land mit knapp 17 Millionen

Die Bewilligung von Fördermitteln in Höhe von 16. 981.418 Euro erreichte gestern die WuLaWe Glasfaser GmbH. Die vier Kommunen des Wurzener Landes hatten, innerhalb des 5. Förderaufrufes, über ihre gemeinsame GmbH beim Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur einen entsprechenden Antrag gestellt.

Meldung vom 20.12.2017
Zurück