Inhaltsbereich der Seite

Gerüststellung

Allgemeine Informationen

Die Aufstellung eines Gerüstes im öffentlichen Verkehrsraum stellt eine Sondernutzung nach                 § 18 Abs. 1 SächsStrG dar und ist genehmigungspflichtig.

Sind aufgrund der Sondernutzung Sperrmaßnahmen des öffentlichen Verkehrsraumes notwendig, so ist gleichzeitig ein Antrag auf verkehrsregelnde Maßnahmen zu stellen.


Ansprechpartner/in
Renate BornStandort anzeigen
SachbearbeiterinRathaus Falkenhain, Zimmer 6 - Ordnung und Sicherheit // UG
Karl-Marx-Straße 14
04808 Lossatal
Telefon: 034262 48816
Telefax: 034262 48833
E-Mail:


Aufgaben:
allgemeine Ordnungsaufgaben
Brand- und Katastrophenschutz
Fundbüro
Schiedsstelle / Friedensrichter

Zurück